Die nächste Austragung der «agrischa - Erlebnis Landwirtschaft» findet 2023 in Ilanz statt.

Regional und gut.

Festwirtschaft

Die Festwirtschaft ist immer lokal und regional: Hier Prättigauer Chnödli.
Grüsch
Das Angebot an regionalen Produkten ist gross und ebenso die Kreativität, mit deren Hilfe in der der Festwirtschaft leckere Menüs zubereitet werden. Lassen Sie sich kulinarisch verführen und geniessen Sie qualitativ hochstehende und schmackhafte Produkte aus der Region.

Verpflegungsmöglichkeiten

Sie finden im Festgelände verschiedenste Möglichkeiten sich währschaft zu verpflegen. Wer ein rechtes Mittagessen einer Wurst auf die Hand vorzieht, findet in den Festwirtschaftszelten die entsprechende Infrastruktur. Wer gerne flaniert und dabei schnabuliert, kann sich an einem der kleinen Stände die auf dem Gelände verstreut sind eindecken.

Übersichtsplan Ilanz 2016

Wertkartensystem

Um es für alle einfacher zu machen, arbeitet die Agrischa seit Jahren mit dem bewährten System der Wertkarten. Sie kaufen sich - je nach Hunger und Durst - Wertkarten für 10.-, 20.-, 50.- oder ein Mehrfaches davon. Bei jeder Konsumation wird Ihnen der entsprechende Betrag auf der Karte abgezeichnet. Was Sie nicht benötigen können Sie beim Ausgang dann wieder in Bargeld umtauschen. 

Das ist einfach, sicher und effizient. Bitte auch nach dem glatten Fest Samstagnacht daran denken. Merci! 

Bezahlmethoden

An den bezeichneten Kassen mit CHF oder bargeldlos. EUR geht zur Not auch, das Rückgeld geben wir aber in Schweizer Franken.